Familienrecht in RegensburgDie Thematik rund um das Familienrecht ist äußerst komplex. Um sich unnötige Mühen zu sparen, ist es ratsam einen Anwalt, dessen Spezialgebiet im Familienrecht liegt, aufzusuchen. Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung.Fachanwalt für Familienrecht - Claudia PreischlClaudia Preischl ist seit 1984 als Rechtsanwältin tätig und seit 1996 auch als Fachanwältin für Familienrecht. Von 1988 - 1990 war sie nebenher als wissenschaftliche Hilfskraft bei der FamRZ tätig.

Familienrecht in Regensburg

Die Thematik rund um das Familienrecht ist äußerst komplex. Um sich unnötige Mühen zu sparen, ist es ratsam einen Anwalt, dessen Spezialgebiet im Familienrecht liegt, aufzusuchen. Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung.

Fachanwalt für Familienrecht - Claudia Preischl

Claudia Preischl ist seit 1984 als Rechtsanwältin tätig und seit 1996 auch als Fachanwältin für Familienrecht. Von 1988 - 1990 war sie nebenher als wissenschaftliche Hilfskraft bei der FamRZ tätig.

Sie befinden sich hier: Familienrecht  spacer  Finanzielle Regelungen  spacer  Versorgungsausgleich  spacer  

Versorgungsausgleich

Der sogenannte Versorgungsausgleich ist bei jeder Scheidung durchzuführen. Doch was heißt nun Versorgungsausgleich? Unter Versorungsausgleich versteht man, dass die während der Ehe erworbenen Altersversorgungsansprüche zwischen den Eheleuten ausgeglichen werden. Derjenige Ehepartner, der während der Ehe den Haushalt geführt und die Kinder versorgt hat, und deshalb nicht berufstätig sein konnte, soll somit auch eine eigenständige soziale Absicherung haben.


In besonderen Fällen jedoch wird kein Versorgungsausgleich durchgeführt:

  • wenn die Ehezeit unter 3 Jahre beträgt (es sei denn, einer der Beteiligten beantragt die Durchführung)
  • wenn die Ehepartner in einem notariellen Vertrag die Durchführung abgelehnt haben

Was genau in einem solchen Versorgungsausgleich mit einzubeziehen ist und wie sich der Anteil errechnet, erläutere ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Kontaktieren Sie mich einfach.