Familienrecht in RegensburgDie Thematik rund um das Familienrecht ist äußerst komplex. Um sich unnötige Mühen zu sparen, ist es ratsam einen Anwalt, dessen Spezialgebiet im Familienrecht liegt, aufzusuchen. Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung.Fachanwalt für Familienrecht - Claudia PreischlClaudia Preischl ist seit 1984 als Rechtsanwältin tätig und seit 1996 auch als Fachanwältin für Familienrecht. Von 1988 - 1990 war sie nebenher als wissenschaftliche Hilfskraft bei der FamRZ tätig.

Familienrecht in Regensburg

Die Thematik rund um das Familienrecht ist äußerst komplex. Um sich unnötige Mühen zu sparen, ist es ratsam einen Anwalt, dessen Spezialgebiet im Familienrecht liegt, aufzusuchen. Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung.

Fachanwalt für Familienrecht - Claudia Preischl

Claudia Preischl ist seit 1984 als Rechtsanwältin tätig und seit 1996 auch als Fachanwältin für Familienrecht. Von 1988 - 1990 war sie nebenher als wissenschaftliche Hilfskraft bei der FamRZ tätig.

Sie befinden sich hier: Familienrecht  spacer  Finanzielle Regelungen  spacer  Gütergemeinschaft  spacer  

Gütergemeinschaft

Bei einer Gütergemeinschaft vereinbaren die Ehepartner, dass alles, was während der Ehe erworben wird, gemeinschaftliches Vermögen wird. Kommt es zur Scheidung, ergeben sich meist Streitfälle, da man sich oft nicht einigen kann, wie das gemeinschaftliche Vermögen aufgeteilt wird. Deshalb wird dieser familienrechtliche Güterstand zwischen Eheleuten nur selten gewählt.

Die rechtlichen Vorschriften bei einer Gütergemeinschaft sind sehr komplex und es kann meist zu unvorhergesehenen Problemen kommen. So kann beispielsweise eine Gütergemeinschaft dazu führen, dass einer der Ehepartner Schenkungssteuer zahlen muss. Das und noch viele weitere Probleme können in Verbindung mit der Gütergemeinschaft einhergehen. Deshalb wir meistens von einer Gütergemeinschaft abgeraten.